Catrina Flow Trail und Schweizermeisterschaft

Liebe Gäste, am Sonntag 19.09.21 ist nebst unserem Flowtrail auch unser Tierweg und Kräuterweg wegen der E-Bike Schweizermeisterschaft geschlossen.

CATRINA Flow Trail
Eine neue Linie in Disentis

Der neue Flow Trail von Gendusas nach Caischavedra ist fertig und kann ab dem 4.9.2021 befahren werden. Der Sessellift 1  wird vom 4.9. – 26.9.2021  jeweils am Samstag und Sonntag und vom 2.10. – 24.10.2021 täglich in Betrieb sein. Die Betriebszeiten des Sesselliftes sind jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Steilkurven, Mulden, Bodenwellen, Holzbrücken und ein unglaubliches Panorama. Seid ihr bereit für etwas Aussergewöhnliches? Wir stellen euch den neuen Flow Trail in Disentis vor. Ein Flow Trail ist eine Mountainbikestrecke, auf der ein flüssiges bzw. fliessendes (engl. to flow) Befahren mit dem Mountainbike innerhalb der gesamten Strecke möglich ist. Die Trails sind sowohl für Kinder als auch für erfahrene Fahrer geeignet und erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit.

 

CATRINA Experience in Disentis hat beschlossen sich zu erneuern und dank des Know-hows von Weltmeister Ralph Näf etwas Besonderes gebaut.

 

Ralph hat einen abwechslungsreichen Trail mit vier Kilometern Länge und einer Höhendifferenz von etwa 300 Metern von Gendusas nach Caischavedra geschaffen. Vier Kilometer voller Adrenalin und Spass. Dank der am Sessellift Gendusas vorgenommenen Änderungen ist es nun möglich die Fahrräder aufzuladen und so viele Abfahrten wie möglich an einem schönen Sommertag zu bewältigen. Wir garantieren euch, es wird schwer werden damit aufzuhören.

Ein besonderes Anliegen war es uns auch, die schöne und intakte Natur zu wahren welche wir an Disentis so lieben.

map.jpg

DIE ZUSAMMENARBEIT

DISENTIS_KIFCAT-37.jpg

«Das lancierte Projekt positioniert Disentis über die kommenden Jahre als bedeutende Mountainbike-Destination mit spezifischem Fokus auf Familien. Von der künftigen Zusammenarbeit mit dem Thömus RN/Swiss Bike Team verspricht sich DISENTIS CATRINA EXPERIENCE sehr viel.»

-Marcus Weber-

«Wir freuen uns sehr, unser gesamtes Know-how in das Projekt miteinzubringen. Disentis wird zur Homebase unseres Teams und somit zum Ausgangspunkt aller zukünftigen Erfolge – und dies wollen wir entsprechend zurückgeben.»

-Ralph Näf-